rostock10 Hintergrundbild

Eine Veranstaltung von                     in Kooperation mit

Citylauf 2c Vollton Kopie         lav veranstaltung von
      Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/AOK_slider.gif
  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/WIRO_slider.gif
  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/adidas_slider.jpg
  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/sponsorenheader_gesundschuh.jpg
  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/sponsorenheader_glashger-2017.jpg
  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/sponsorenheader_intersport-2017.jpg
  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/sponsorenheader_nutzfahrzeuge.jpg
  • images/_rostock10/sponsoren/slider_startseite/sponsorenheader_proevent.jpg

Liebe Läuferinnen und Läufer, liebe Rostocker, wir haben uns bemüht, die häufigsten Anfragen noch einmal zusammenzufassen.

>>Wo kann ich parken?

Der Bereich rund um die Laufhalle und Teile der Strecke werden einige Stunden vor und nach dem Lauf gesperrt sein, sodass es bei einer Anreise mit dem eigenen PKW zu Verkehrseinschränkungen kommen kann.

Sollte eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmöglichkeiten nicht realisierbar sein, stehen in begrenzter Zahl hinter der Südtribühne des Ostseestadions Parkplätze zur Verfügung. Die Auffahrt Kopernikusstraße 17 wird an diesem Tag durch Sicherheitsbeamte gesichert, sodass nur Läufer und Besucher von ROSTOCK10 zum Leichtathletikstadion bzw. zum Parkplatz gelangen. Wir bitten euch ausschließlich den eben genannten Parkplatz zu nutzen, da ihr sonst Anwohnern und Besuchern Parkplätze wegnehmt.

>>Wie erreiche ich die Veranstaltung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln?

Wenn Du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchtest, nutze am besten folgende Verbindung: Vom Hauptbahnhof fährst Du mit der S-Bahn in Richtung Warnemünde zur Parkstraße (1 Station). Gehe dann die Unterführung zur Straßenbahn- und Bushaltestelle und steige dort in den Bus mit der Nummer 25. Steige bei der 4. Station „Schwimmhalle“ aus und folge dem Weg den die Sicherheitsbeamten dir gerne verraten. Der Fußweg von der Haltestelle Schwimmhalle zum Leichtathletikstadion dauert ca. 7 Minuten. Alle weiteren Informationen zu den Buslinien und den Fahrzeiten findest Du unter www.rsag-online.de.

>> Wann und Wo kann ich meine Startunterlagen abholen?

Die Abholung der Startunterlagen findet ausschließlich am Dienstag, den 03.10.2018 ab 09.00 Uhr statt. Die Ausgabe der Startunterlagen wird wetterbedingt vor oder (auf der rechten Seite) in der Laufhalle stattfinden.

>>Darf mich ein Angehöriger oder mein Hund während des Laufes begleiten?

Es ist nicht möglich, Dich von einem Angehörigen mit dem Fahrrad oder anderen Verkehrsmitteln begleiten zu lassen. Was für die Menschen nicht erlaubt ist, ist auch deinem Haustier nicht gestattet. Bitte habe Verständnis hierfür, es gilt hierbei Risiken für Dich und die anderen Teilnehmer zu vermeiden.

>> Wo finde ich die Gepäckabgabe/ Garderoben und wie lange haben diese geöffnet?

Die Gepäckabgabe befindet sich direkt in der Laufhalle des Leichtathletikstadions in der Nähe der Startnummernausgabe (Mittelgang zu den Umkleiden und Duschen). Nach der Laufveranstaltung kannst Du bis 12.00 Uhr dein Gepäck gegen Vorlage deiner Startnummer wieder abholen. Wir übernehmen keine Haftung.

>> Darf ich meine eigene Verpflegung mit an die Strecke bringen?

Wenn Du deine eigene Verpflegung mitbringen möchtest, musst Du dafür selber sorgen, dass sie an den von Dir gewünschten Punkt an der Strecke gelangt. Hierfür können Dir bestimmt deine Verwandten oder Freunde behilflich sein. Wir können jedoch nicht dafür sorgen dass sie mit auf den von uns gestellten Verpflegungspunkten platziert wird.

>> Gibt es medizinische Hilfe auf der Strecke?

Wenn Du medizinische Hilfe benötigst, laufe oder gehe am besten zum nächsten Versorgungsstand. Dort ist für fachliche Hilfe gesorgt. Während der gesamten Veranstaltung sind mobile Versorgungsfahrzeuge auf der Strecke unterwegs. Außerdem kannst Du dich bei jedem Notfall an die Streckenposten wenden, die sofort den Einsatzleiter anrufen.

>> Gibt es Wasser- und Verpflegungsstellen auf der Strecke?

Nach 3 km und nach 8 km sind Wasserstellen aufgebaut. Beachte bitte die Läufer/innen neben Dir, wenn Du während des Laufes die Spur wechselst oder zu einem der Verpflegungsstände laufen möchtest. Im Ziel ist eine weitere Wasserstelle aufgebaut, bei der du dich gerne bedienen darfst. Außerdem findest du dort auch frisches Obst. Bitte denke daran, dass auch Läufer die nach dir ins Ziel kommen etwas von dem Obst zur Stärkung abbekommen möchten.

>> Wie erfolgt die Zeitnahme bei der Veranstaltung?

Die elektronische Zeitnahme erfolgt durch die Firma PRO EVENT mit Hilfe von Schnürsenkeltranspondern. An jedem Schuh ist je ein Transponder zu tragen. Da es sich um Einweg-Chips handelt, kommen auf die Läufer keine zusätzlichen Kosten zu. Es werden auch keine Leihgebühren erhoben. Die Transponder können nach dem Lauf entsorgt werden. Jeder Finisher im Marathon und Halbmarathon erhält eine Brutto- und Nettozeit im Protokoll, d.h. die Startzeit wird für alle gleichzeitig ausgelöst (Brutto), beim Durchlaufen der Startlinie löst jede Startnummer nochmals einzeln aus (Netto). Gewertet im Ziel wird immer die Bruttozeit. Bitte beachte, dass deine Startnummer nicht übertragbar ist. Die Startnummer ist gut sichtbar auf der Brust zu tragen und darf nicht verändert werden. Bitte hebe deine Startnummer bis zum Druck der Urkunde und für die Gepäckrückgabe auf. Bei diesem Lauf haben wir eine Zielschlusszeit. D.h. wenn ein Läufer länger als 01:20:00h braucht, wird seine persönliche Zeit nicht mehr gemessen. Auf seiner Urkunde steht dann die Laufzeit von 01:20:00h.

>> Wer gibt Auskunft über Läufer, die den Wettkampf beenden mussten?

Über den Verbleib beim Ausscheiden eines Teilnehmers während des Laufes können sich Familien und Angehörige im Organisationsbüro Auskunft geben lassen. Der technische Leiter hat ständigen Funkkontakt zu allen Versorgungspunkten auf der Strecke.

>> Wann und Wo finden die Siegerehrungen statt?

Alle Ehrungen der Läufer finden im Innenbereich des Leichtathletikstadions auf der Grünfläche ungefähr eine Stunde nach Siegereinlauf statt.

>> Wie bekomme ich meine Urkunde wenn ich diese nicht abgeholt habe?

Solltest Du keine Zeit mehr haben, deine Urkunde nach dem Lauf abzuholen, so kannst Du dir diese auch im Internet selbstständig ausdrucken. Gerne schicken wir Dir deine Urkunde auch nach Hause. Hinterlasse hierfür beim Organisationsteam deinen Namen, Adresse und eine Gebühr in Höhe von 5,- EUR für Bearbeitung und Porto.

>> Mit welchem Alter darf ich an ROSTOCK10 teilnehmen?

Die Teilnahme an ROSTOCK10 ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Eine Altersobergrenze gibt es bei uns nicht. Beachte aber, dass wir eine Zielschlusszeit von 1:20:00 h haben.

Das ROSTOCK10 Team wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.

PRO EVENT

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «